Interessengemeinschaft - Großkaliber Schießen

Schießen mit Ordonnanz - Langwaffen auf der Schießstätte Hohenhorn

 

Wir treffen uns im Regelfall jeden zweiten und vierten Samstag im Monat

auf der Schießstätte Hohenhorn. Ca. 08:30 Uhr beginnen wir gemeinsam mit

dem Aufbau um Punkt 09:00 Uhr mit dem Training beginnen zu können. Ende

ist 12:00 Uhr.

Aber auch hier gehört natürlich das gemütliche Zusammensitzen im

bewirtschafteten und beheizten Aufenthaltsraum mit dazu.

Der Stand verfügt über fünf 300 m Großkaliber - Langwaffenbahnen. Neben

den 100 m Disziplinen wird auch auf 300 m Entfernung mit und ohne

Zielfernrohr geschossen. Der Stand ist für alle Kaliber zugelassen. Es

können daher alle nach Sportordnung zugelassenen Langwaffen geschossen

werden. Hierzu gehören beim Kyffhäuserbund auch Selbstladelangwaffen.

In Hohenhorn werden von der Interessengemeinschaft regelmäßig die Kreis, -

Landes - und Bundesmeisterschaften des Kyffhäuser - Landesverbandes

Herzogtum Lauenburg ausgerichtet.

 

In Absprache ist hier auch das Schießen mit Vorderladerwaffen möglich.

 

Die Interessengemeinschaft verfügt zur schnelleren Ergebnisaufnahme über eine Videoanlage für fünf Bahnen.

 

Kontakt: anscherer@gmx.de

 

Und so finden Sie uns !

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kyffhäuser - Kameradschaft Sachsenwald